YAMAHA FZ6 S 2004 Betriebsanleitungen (in German)

YAMAHA FZ6 S 2004 Betriebsanleitungen (in German) FZ6 S 2004 YAMAHA YAMAHA https://www.carmanualsonline.info/img/51/50100/w960_50100-0.png YAMAHA FZ6 S 2004 Betriebsanleitungen (in German)

Page 31 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) ARMATUREN, BEDIENUNGSELEMENTE UND DEREN FUNKTION
3-17
3
regelmäßig wie nachfolgend erläutert. 
Falls Störungen an diesem System fest-
gestellt werden, das Fahrzeug umge-
hend von einer Yamaha-Fach

Page 32 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) ARMATUREN, BEDIENUNGSELEMENTE UND DEREN FUNKTION
3-18
3
Bei ausgeschaltetem Motor:
1. Seitenständer herunterklappen.
2. Sicherstellen, daß der Motorstoppschalter eingeschaltet ist.
3. Den Schlüssel

Page 33 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) ROUTINEKONTROLLE VOR FAHRTBEGINN
4-1
4
GAU15591
Gemäß der Straßenverkehrsordnung ist jeder Fahrer für den Zustand seines Fahrzeuges selbst verantwortlich. Schon nach kurzer Stand-
zeit können sic

Page 34 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) ROUTINEKONTROLLE VOR FAHRTBEGINN
4-2
4
GAU15601
Routinekontrolle vor Fahrtbeginn 
PRÜFPUNKT KONTROLLEN SEITE
KraftstoffKraftstoffstand im Tank prüfen .
Ggf. tanken.
Kraftstoffleitung auf Lecks ü

Page 35 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) ROUTINEKONTROLLE VOR FAHRTBEGINN
4-3
4
KupplungFunktion prüfen.
Ggf. Seilzug schmieren.
Hebelspiel kontrollieren.
Ggf. einstellen.6-18
GasdrehgriffSicherstellen, daß er reibungslos funktioniert

Page 36 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) ROUTINEKONTROLLE VOR FAHRTBEGINN
4-4
4
SeitenständerschalterFunktion des Zündunterbrechungs- und Anlaßsperrschaltersystems kontrollieren.
Ist das System defekt, lassen Sie das Fahrzeug von einer

Page 37 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) WICHTIGE FAHR- UND BEDIENUNGSHINWEISE
5-1
5
GAU15950
WARNUNG
GWA10270

Vor der Inbetriebnahme sollte der 
Fahrer sich mit den Eigenschaften 
und der Bedienung seines Fahr-
zeugs gut vertraut machen.

Page 38 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) WICHTIGE FAHR- UND BEDIENUNGSHINWEISE
5-2
5
HINWEIS:Der Motor ist ausreichend warmgelaufen, wenn er spontan auf Gasgeben anspricht.
GAU16671
Schalten Durch Einlegen der entsprechenden Gänge 
kann die

Page 39 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) WICHTIGE FAHR- UND BEDIENUNGSHINWEISE
5-3
5
HINWEIS:Wenn direkt um zwei Gänge hinunterge-
schaltet werden soll, die Geschwindigkeit 
entsprechend drosseln (z. B. auf 35 km/h 
(22 mi/h) abbremsen, wen

Page 40 of 90

YAMAHA FZ6 S 2004  Betriebsanleitungen (in German) WICHTIGE FAHR- UND BEDIENUNGSHINWEISE
5-4
5
1600 km (1000 mi) und darüber
Das Fahrzeug kann jetzt voll ausgefahren 
werden.ACHTUNG:
GCA10310

Drehzahlen im roten Bereich grund-
sätzlich vermeiden.